Festspiele

Liebe Freunde, Unterstützer und Fans der Altmühlsee Festspiele!

 

Auch im Jahr 2017 haben wir wieder für Sie ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und musikalisches Programm für alle Generationen zusammengestellt.

Vom Lustspielklassiker „Der zerbrochne Krug“ von Heinrich von Kleist in neuem Gewand, über die nicht nur für Frauen geeignete Komödie „Ladies Night“, in der alle Hülle fallen, über die Dramatisierung des meistgelesenen Frauenromans der letzten Jahre „Mondscheintarif“ von Ildiko von Kürthy am Schloss Altenmuhr, bis hin zu unserem Kinder- und Familienklassiker „Pinocchio“, oder dem aktuellen Jugendstück „Burning Love“ von Fitzgerald Kusz, bietet unser Spielplan für Sie wieder eine Bandbreite theatralischen Schaffens in vielfältigen Facetten.

Ein Höhepunkt sicher unser musikalischer Auftritt auf der Seebühne Schlungenhof mit dem Operettenklassiker „Frau Luna“ von Paul Lincke zu dessen 150. Geburtstag. Die „Berliner Luft“ weht über dem Altmühlsee. Mit Live-Band und großem Chor.

Kommen Sie wieder, lassen Sie sich gut unterhalten, vom kulinarischen Angebot des Freundeskreises verwöhnen und vergessen Sie durch unser Programm für einige Stunden den Alltag.

Am Montag, dem 14. November 2016 startet der Vorverkauf für Ihre 14. Altmühlsee Festspiele 2017. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets.

Das Ensemble der Altmühlsee Festspiele freut sich auf Sie! Wir sehen uns bei den 14. Festspielen in Ihrer Festspielgemeinde Muhr a.See.

Ihr

Christian Alexander Schnell

Intendant